Veranstaltungen / Messen

 

Messen und Ausstellungen um uns kennenzulernen

Messen und Ausstellungen um uns kennenzulernen.

 

Veranstaltungen / Messen

 

10 Geheimnisse für den Erfolg unserer Messen

1 – Auf Messen versuchen wir immer, unsere Leidenschaft und unser Wissen an unsere Kunden weiterzugeben. Jemand, der weiß, wie man verkauft, er ist ein leidenschaftlicher Mensch. Darüber hinaus ist er höflich, aufmerksam und bietet seinen Kunden einen außergewöhnlichen Service.

2 – Wir informieren und besprechen gerne die Produkte, die wir verkaufen. Dank unserer Freundlichkeit und Verfügbarkeit konnten wir unsere Kunden zurückholen. Wir wollen unsere Maxime:”Kunde eines Tages, Kunde für immer”!

3 – Wir alle müssen ein Adressbuch ausfüllen, Messen sind der richtige Ort dafür! Der Kunde, der nur kommt, um sich zu informieren oder mit uns zu sprechen, kann ein Kunde von morgen sein. Wir vernachlässigen niemanden auf unserem Stand!

4 – Die Vorbereitungen müssen vor den Messen getroffen werden. Machen Sie eine Liste, eine dumme Erinnerung, nichts zu vergessen, wenn Sie unseren Stand vorbereiten. Ein Tag ist nie so geplant, wie wir ihn erwarten, wir müssen ihn immer vorwegnehmen!

5 – Es ist wichtig, eine gute Nachtruhe zu haben, es vermeidet schlechtes Aussehen, Stress und Müdigkeit. Weil es notwendig ist, organisiert und gewissenhaft während der gesamten Messezeit zu bleiben, um den Verkauf nicht zu verpassen!

6 – Vergessen Sie nicht, alle offiziellen Dokumente zu beschaffen und sie am Tag D bei uns zu haben: Versicherungszertifikat, KBIS-Auszug, Zertifikate unserer Produkte / Etiketten usw…. Manchmal dauert es mehrere Wochen, sie zu beschaffen. Tun Sie es nie in letzter Minute!

7 – Auch wenn wir anfangen, eine gute Erfahrung zu machen, bleiben wir informiert, wir lassen uns von den anderen Messen und unseren Kollegen inspirieren. Deshalb diskutieren wir insbesondere mit den “Ältesten”, denjenigen, die diese Messen und Ausstellungen Jahr für Jahr kennen und gewohnt sind.

8 – Seien Sie kreativ auf Ihrem Stand, ziehen Sie die Blicke auf sich, während Sie professionell bleiben – es ist unerlässlich, sich von der Konkurrenz abzuheben. Auch dank eines attraktiven Standes oder einer ungewöhnlichen Animation bleiben wir im Kopf der Kunden, die zur Messe gekommen sind.

9 – Es gibt Tage, an denen alles funktioniert und andere nicht. Wenn das passiert, suchen wir nach unserem Fehler und versuchen, eine andere Strategie zu finden, um Kunden anzuziehen und besser zu verkaufen!

10 – Gute Kommunikation macht uns allen bekannt. Vergessen Sie nicht, Visitenkarten, Flyer vorzubereiten oder unser Profil in sozialen Netzwerken zu aktualisieren. Sie sind in der heutigen Welt und vor allem auf Messen zunehmend präsent.

Gestärkt durch all das waren wir 2017 auf der internationalen Messe NICE.

Datum: Samstag, 4. März bis Montag, 13. März 2017
Öffnungszeiten: von 10.00 bis 19.00 Uhr

Fast 500 Aussteller in allen Bereichen des täglichen Lebens: Wohnen, Küche, Möbel, Geräte, Utensilien, Dekoration, Mode, Beauty, Textilien, Haushaltswaren, Künstler. Es gab auch viele Stände für traditionelle Speisen und traditionelle Restaurants.

Um nichts von dieser internationalen Veranstaltung zu verpassen, haben wir viele Freikarten angeboten:
FOIRE DE NICE – Messegelände
Esplanade Maréchal de Lattre de Tassigny – 06359 NICE cedex 4
Fax: 04 93 56 49 77 – E-Mail: contact@nicexpo.org

INTERNATIONALE MESSE DER SCHÖNEN
Design & Rechte: NICEXPO

 

Blaue absätze
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Datum: Samstag, 4. März bis Montag, 13. März 2017
Öffnungszeiten: von 10.00 bis 19.00 Uhr
Regulärer Preis: 5€.
Internetpreis: 4€
Preis für eine Person mit eingeschränkter Mobilität: 4€ (gegen Vorlage der Behindertenkarte)
(KOSTENLOS für die Begleitperson bei Rollstuhlzugang)
Studentenpreis: 4€
Mittwoch, 8. März, Familientag!
Einzelpreis für alle: 4€ und GRATIS für alle Frauen!

Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren in Begleitung der Eltern.

Zugang zum Palais des Expositions und Palais Acropolis – DOG VERBOTEN

WIE KOMMT MAN ZUM SCHÖNEN JAHRMARKT ?

Flugzeug: Nice Côte d’ Azur Airport
Autobahn: Ausfahrt 55 (Nizza-Ost)
und folgen Sie der Beschilderung FOIRE DE NICE
bis zum “Palais des Expositions”.
(GPS-Koordinaten: 43.708181,7.28262626).

Zug: RIQUIER Bahnhof (Ankunft Nice Riquier).

Straßenbahn: Haltestelle im Palais des Expositions und in der Akropolis.
Kommen Sie mit der Straßenbahn, wir bieten Ihnen die Rückfahrkarte an !
(Nur gegen Vorlage Ihres “Solo”-Tickets am Messeeingang).

Bus: 4 – 6 – 16 – 16 – 17 – 89 – T37.