RESIMPER

 

RESIMPER-Harz - Pool Strände  in Marmor-Aggregaten (Geneve)

Pool Strände in Marmor-Aggregaten (Geneve).

 

RESIMPER

 

BESCHREIBUNG

RESIMPER ist gebrauchsfertig und wird kalt aufgetragen. Es wird in flüssiger Form präsentiert, aber im festen Zustand bildet es eine nahtlose Membran und hat keine Angst vor Feuchtigkeit. Elastisch und “atmungsaktiv” folgen die Oberflächen den Bewegungen des Bodens. Rutschfest, abrieb- und stoßfest, witterungs- und chemikalienbeständig. RESIMPER haftet sehr gut auf der unteren Auflage, auch bei unterschiedlichen Geometrien oder schwer zugänglichen Stellen, RESIMPER benötigt keine Verdünnung (maximal zulässige RESIGLIDE 10%).
Mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen, ermöglicht es einen spezifischen Haftgriff. Es wird für kritische Bereiche wie Ecken, Oberlichter, Kanten und Überlappungen empfohlen.
Nicht auf feuchte Oberflächen auftragen (Taupunktfalle).

RESIMPER-Harz - RESIMPER 1

RESIMPER-Harz - RESIMPER 2

RESIMPER-Harz - RESIMPER 3

VERWENDUNGEN

Anwendbar auf: alte Bitumenmäntel oder Schiefer, alte Acrylbeschichtungen, Schiefer, Beton, Mörtel, Ziegel, Faserzementsandstein, Holzschindeln, Keramik, oxidiertes Bitumen, Holz, Stahl, Zink, Aluminium, Glasfaser, Verbundwerkstoffe, usw…

HAUPTANWENDUNGEN

  • Terrassen, Balkone, isolierte Dächer, Dächer oder Metallpaneele, etc.
  • Küchen, Bäder (Duschen) und schwer zugängliche Stellen von innen.
  • Parkplätze, Technikräume, Flach- oder Schrägdächer.
  • Treppen von Stadien, Tribünen, Tribünen, Tribünen, Tribünen.
  • Wasserkanäle und Ablagerungen.

ANWENDUNG

Kann mit Zahnspachtel, Roller, Pinsel oder Airless aufgetragen werden. Wenn zwei Schichten aufgetragen werden, ist es vorzuziehen, dass jede Schicht eine andere Farbe hat, um die Sichtbarkeit der Anwendung zu verbessern, und zwar mit einer Rate von 1 kg/m2 für jede Schicht. Obwohl nicht zwingend erforderlich, wird empfohlen, den gesamten Inhalt jedes Glases zu verwenden. Wenn dies nicht der Fall ist, stellen Sie sicher, dass es nach dem Gebrauch vollständig wasserdicht ist. Unmittelbar nach dem Ausbringen des Produktes eine Entgratungswalze verwenden, um Luftblasen zu vermeiden und zu entfernen.

Achtung: Verwenden Sie spezielle Sohlen mit Noppen, um das Produkt zu betreten, wenn es noch flüssig und nicht katalysiert ist.

Die empfohlene Untergrundtemperatur für die Anwendung sollte zwischen 0ºC und 40ºC liegen. Ist die Temperatur höher als 45º C, so sind zusätzliche Maßnahmen nach den Angaben des Herstellers zu treffen. Bei hoher Luftfeuchtigkeit kann es zu Blasenbildung unter der Oberfläche kommen. Bei sehr niedrigen Temperaturen oder zur Beschleunigung der Trocknung kann der PU-Beschleuniger als Additiv eingesetzt werden.

Certifications des produits RESIMARMO

  • ETA : European Technical Assessment document Nº 06/0263 – CE marking : 10 and 25 years.
  • Flat roof external fire exposure Nº 06/32301345
  • Roof 45º fire resistance Nº 08/32309237
  • Root perforation no RESIMPER Nº 07/32305556 with RESIMPER Nº 07/32305557
  • Abrasion Taber Nº 10/101.729-1626
  • QUALICONSULT : Notebook of Technical Terms CCT nº 50 712 004 096 MS
  • BBA : British Board of Agreement 11/4836
  • IETcc report 19.221-II (2007) on thermal resistance.

  RESIMPER-Harz - Certifications techniques obtenues

 

 

 

 

 

 

RESIMPER-Harz - LOGO-RESIMARMO des couleurs